Tierversuche

Tier­ver­suche: Stei­gende Zahlen trotz „Replace, Reduce, Refine“

Seit über vierzig Jahren verlangen Volksinitiativen in der Schweiz ein Totalverbot für Tierversuche. Der Bund reagiert jeweils, indem er neue Programme für die sogenannten „drei R“ finanziert. Doch währenddessen steigen die Schweizer Tierversuchszahlen, statt zu fallen. Braucht es ein strategisches Umdenken?