Rebellen

Allein gelassen im Kampf um Demo­kratie? Der Tschad nach dem Tod seines Langzeit-Herrschers

Nach dem Tod des langjährigen Herrschers Idriss Déby Itno hat im Tschad ein Militärrat die Macht übernommen und die Verfassung ausgesetzt – gegen die Hoffnung der Jugend des Landes und mit der Unterstützung Europas, das sich wenig für dessen Demokratie interessiert.