Simon Egbert">

Alle Artikel von

Simon Egbert

Simon Egbert ist Postdoc am Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin und war zuvor Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „Predictive Policing. Eine ethnographische Studie neuer Technologien zur Vorhersage von Straftaten und ihrer Folgen für die polizeiliche Praxis“ an der Universität Hamburg.

Die „Pre-Cops“: Wie Algo­rithmen die Poli­zei­ar­beit verän­dern

Mit der vorhersageorientierten Polizeiarbeit (Predictive Policing) wird die Hoffnung und Vision verbunden, mit Hilfe moderner Verfahren algorithmisch vermittelter Datenanalyse polizeilich effektiver und effizienter arbeiten zu können – und Kriminalität letztlich im Vorhinein zu verhindern.

and