Heike Radvan">

Alle Artikel von

Heike Radvan

Heike Radvan ist Erziehungswissenschaftlerin und Sozialpädagogin, seit 2017 Professorin am Institut Sozialer Arbeit an der BTU Cottbus mit den Schwerpunkten Rechtsextremismusprävention und Gemeinwesenarbeit. Sie forscht und lehrt zur extremen Rechten, geschlechterreflektierender Rechtsextremismusprävention und Antisemitismus in der DDR; 2010 publizierte sie ihre Dissertation mit dem Titel „Pädagogisches Handeln und Antisemitismus. Eine empirische Studie zu Beobachtungs- und Interventionsformen in der offenen Jugendarbeit“.

„Brauner Osten“? Ein Gespräch über Rechts­extre­mismus und die Sehn­sucht nach dem auto­ri­tären Staat in Deutschland

Im Osten Deutschlands finden dieses Jahr drei Landtagswahlen statt – und die AfD führt in den Umfragen. Ist der Osten also besonders „braun“? Ein Gespräch der beiden Rechtsextremismus-Forscherinnen Heike Radvan und Birgit Sauer über die Notwendigkeit differenzierter Analysen.

und