Alle Artikel von Fleur Weibel

Fleur Weibel, M.A., ist wissen­schaft­liche Mitarbeit­erin im Forschungs­projekt «Hoch­zeits­praktiken» des Schweizeri­schen National­fonds (SNF) und doktoriert im Fach Sozio­logie am Zentrum Gender Studies der Uni­versi­tät Basel.

Warum heira­ten Paare? Die Ehe zwischen allge­mei­nem Glücks­ver­spre­chen und umkämpf­tem Privileg

Ob die Ehe als heteronormative Institution ‚geschützt‘, oder ob sie durch eine Öffnung für gleichgeschlechtliche Paare ‚gestärkt‘ werden soll, ist eine historisch neue und durchaus komplexe Frage. Man sollte über eine Antwort in Ruhe nachdenken.

| 8. Januar 2017